Matthias Kerkhoff MdL wurde mit 93,6% als Kreisvorsitzender wieder bestätigt

Am Samstag Morgen fand in der Schützenhalle Meschede die Delegiertenversammlung der CDU-Hochsauerlandkreis statt. Die gut besuchte, unter Corona Bedingungen stattfindende Veranstaltung war dreigeteilt.

Ab 9 Uhr war zum turnusgemäßen Kreisparteitag mit Neuwahlen des gesamten Vorstandes eingeladen.

Mit 219 Ja-Stimmen ( 93,6%) wurde Matthias Kerkhoff MdL von den Delegierten wieder gewählt und damit seine herausragende Arbeit gewürdigt.

Auch die drei Stellvertreter: Volker Arens (Meschede), Stefan Lange (Sundern) und Hiltrud Schmidt (Olsberg) und der gesamte Vorstand wurden von den Delegierten mit guten Ergebnissen bestätigt.

Schatzmeister: Andreas Bremke (Arnsberg)
stellv. Schatzmeister: Michael Rosenkranz (Marsberg)
Schriftführerin: Katja Lutter (Schmallenberg)
stellv. Schriftführer: Hubert Speckenheuer (Meschede)
Mitgliederbeauftragte: Sybille Rohe-Tekath ( Sundern)

Bild Claudia Metten

 

 

© 2022 CDU Kreisverband Hochsauerland