Kreisvorstand beschließt Verfahren zur Aufstellung der/des Bundestagskandidaten/in

Die CDU im Hochsauerland wird am 17.4.2021 im Stadion Große Wiese in Arnsberg-Hüsten ihre Aufstellungsversammlung für die Bundestagwahl durchführen.
Dies hat der CDU-Kreisvorstand einvernehmlich in seiner Vorstandssitzung am 2.3.2021, die als Videokonferenz durchgeführt wurde, festgelegt.
„Unser Kreisverband garantiert ein faires und transparentes Verfahren“, so der Kreisvorsitzende Matthias Kerkhoff.
Rund 480 Delegierte aus allen Teilen des Hochsauerlandkreises werden damit entscheiden, wer als CDU-Kandidat für den Hochsauerlandkreis ins Rennen geht.
Die Delegierten sollen im März auf Ebene der Stadt- und Gemeindeverbände gewählt werden. Sowohl die Aufstellungsversammlung als auch die vorbereitenden Versammlungen stehen im Einklang mit der Coronaschutzverordnung und werden mit den notwendigen hygienischen Standards durchgeführt.

 

© 2022 CDU Kreisverband Hochsauerland