CDU-Kreis­tags­frak­ti­on tagt im neu­en Mul­ti­funk­ti­ons­ge­bäu­de an der Bob­bahn Win­ter­berg

Die CDU-Kreis­tags­frak­ti­on hat eine Sit­zung zu Grund­satz­the­men im neu­en Mul­ti­funk­ti­ons­ge­bäu­de der Vel­tins Eis­Are­na in Win­ter­berg abge­hal­ten. Unter ande­rem hat die Frak­ti­on über die Zukunft der Röhr­tal­bahn bera­ten sowie über erheb­li­che Inves­ti­tio­nen, die an den Berufs­kol­legs des Hoch­sauer­land­krei­ses erfor­der­lich sind, ohne dass zum jet­zi­gen Zeit­punkt deren Sum­me zu bezif­fern ist.
Wei­ter wur­de bera­ten, wie die Leis­tun­gen des Hoch­sauer­land­krei­ses bei den Bewohner/innen zu gestal­ten sind, die Leis­tun­gen aus den Sozi­al­ge­setz­bü­chern für ihre Kos­ten der Unter­kunft bezie­hen.
Hier wird das schlüs­si­ge Kon­zept des Krei­ses nach­ge­ar­bei­tet. Vom Lan­des­so­zi­al­ge­richt Essen war es als schlüs­sig im Sin­ne der Recht­spre­chung des Bun­des­so­zi­al­ge­rich­tes ein­ge­stuft wor­den, das Bun­des­so­zi­al­ge­richt sieht hier aber noch Hand­lungs­be­darf.
Ste­fan Knip­schild, Betriebs­lei­ter der Vel­tins Eis­Are­na, führ­te die Frak­ti­ons­mit­glie­der durch die hoch­wer­tig und modern gebau­ten Räum­lich­kei­ten, die die Mög­lich­keit bie­ten, 220 Per­so­nen zu beher­ber­gen. Die obe­re Eta­ge wird bei Groß­ver­an­stal­tun­gen in der Sai­son – z.B. bei Welt­cups – als VIP-Räum­lich­keit genutzt. Ansons­ten die­nen die Mul­ti­funk­ti­ons­räu­me auf ver­schie­dens­te Wei­se. Die unte­re Eta­ge wird für Men­tal­trai­ning des Spit­zen­sports genutzt. Die obe­re Eta­ge ist für Bespre­chun­gen des Sports sowie für Ver­an­stal­tun­gen buch­bar. Wei­ter­hin sind die Räum-lich­kei­ten für alle Win­ter­sport­ar­ten der Bun­des­stütz­punk­te im Ein­satz (Kufe und Ski).
Die Mit­glie­der der CDU-Frak­ti­on waren posi­tiv beein­druckt von den neu­en Räum­lich­kei­ten, die das Niveau der Vel­tins Eis­Are­na erheb­lich gestei­gert hat.